Mittwoch, 21. September 2022

Karrierebeginn Kunst

 Er überlegte wie er dem Kind jetzt den Unterschied zwischen Malen und Kunst erklären könnte.

< Hmm. Wenn du malst was Du siehst, kann das Kunst sein, wenn es gut ist.  

Wenn Du malst was du fühlst ist es Kunst, muss dann aber nicht gut oder schön sein. 

Wenn Du etwas malst das nur in Deiner Vorstellung existiert, wird es Kunst werden. Irgendwann. 

Wenn du malst was Du denkst, wärst Du besser Schriftstellerin geworden

Am besten Du  fängst einfach an zu malen.

Und dann sehen wir weiter.

> Ja. gut.

< gut.

> Was soll ich malen?

< Mal etwas gegensätzliches. 

>Was?

< Etwas gegensätzliches. Das kommt immer gut an. 

> ???

< Ein helles Schwarz. Einen traurigen Clown. So was in der Art. 

> Schokolade die nicht schmeckt?

< Ja. Mal mir ein Bild von Schokolade die nicht schmeckt. 

 



Hilde Hurtig drängelt sich vor

 Sie nervt

weil sie genervt ist

und ungeduldig

sie drängelt sich vor

unverschämterweise

_

Der folgende Dialog: 

> Sind Sie beim Sex auch so schnell?

< Ich wüsste nicht warum ich mit Ihnen darüber reden sollte. 

> Ach. Ich dachte  mir bei den Themen

Anstand und  Rücksicht gibt es von Ihrer Seite aus ja nicht zu sagen. 



Mittwoch, 23. März 2022

Spam-Anruf-Abwimmeln Folge 67484584484846

 Nur ich:


(mit alter gebrechlicher Stimme)

Ja Hallo ?

Wer ist da?

Ja . Ich bin der Herr Doktor. Aber mit wem spreche ich?

Also ich habe Ihren Namen nicht verstanden.

Achso. 

Ist bei Ihnen auch so schönes Wetter?

Was?

Wie Bitte?

Sie müssen schon etwas langsamer sprechen.

Hatten Sie mir schon gesagt wie das Wetter bei Ihnen ist?

Achso.

Also. das habe ich nicht verstanden.

Wie meinen Sie das?

Ich würde Ihnen ja gerne helfen.

Hallo ? 

Haben Sie eigentlich noch etwas Zeit?

Ich müsste mal auf Toilette.

Wissen Sie bei mir ist das alles ....

Haben Sie denn irgendwelche Gebrechen?

Achso.

Ja.

Wenn ich dann mal zur Toilette gehen könnte...

dann könnte ich auch meine EC Karte holen

Sie brauchen doch bestimmt meine Kontonummer

Ja.

Dachte ich mir.

Habe ich sie schon nach dem Wetter gefragt?

Ich bin so durcheinander.

was wollte ich denn?

Ach DU jeh.!!!

ich wollte auf Toilette.

Jetzt ist ...

Kommen Sie eigentlich hier aus der Gegend?

Also ich muss dann mal jetzt

Ja das hört sich komisch an.

Bleiben Sie mal in der Leitung 

bin gleich wieder da...

...

...


Komisch.

Aufgelegt.

Warum ruft denn der an.

Hallo.

Ich hab... 

da ist doch einer

Habe ich jetzt das Hörgerät... 

Bleiben Sie mal kurz dran...

WO habe ich denn jetzt?

Sind Sie noch dran?

Sie müssen lauter reden,

das hatte ich ja schon gesagt.

....

...

Ja. das glaubt mir ja keiner. 

Das ist das Ding.

ist aber aus.

Wie geht das jetzt wieder an?

...

Kennen Sie sich auch mit Hörgeräten aus?

Egal.

Ich kann Sie ja doch nicht hören.

...

Wissen Sie was ?

Rufen Sie mich doch morgen gegen 07:10 Uhr noch mal an.

Ja Da bin ich schon wach.

Und dann habe ich ja auch nicht so viel Zeit mit Ihnen 

so nett zu plaudern. 

Danke.

Dann können wir uns auch gerne mal über das Wetter unterhalten.

Ja.

Tschüüss.

..




Mittwoch, 16. März 2022

das Ganze in paar Sätzen im März 2022

 wohin steuert die Republik?

Politik ?

Nach dem Motto "was nicht passt, wird passend gemacht" 

agieren die Akteure zunehmend hilfloser.

Gesetze werden gemacht.

In der Praxis funktionieren sie aber nicht.

Das ganze Land taumelt. 

Selbst der Regierungswechsel hat NICHTS geändert.

Die Pandemie macht was sie will.

Jede Welt bekommt die Pandemie die sie verdient.

Wann hört dieses "ich ich ich" endlich wieder auf?

Eigentlich sollte jetzt der Satz:

"Ich will das alles nicht mehr hören und sehen"

folgen.

Aber die Ironie wehrt sich intensiv.

Kurioserweise  wird alles absurder.

Komm damit klar, sagt mein Humor.



Donnerstag, 3. März 2022

War ? Stop War!

 Krieg

das Unvorstellbare wird Wahrheit 

Bilder die verstören

Die Wahrheit bleibt auf der Strecke

wieder Nachrichten hören


Es fehlen die Worte

im Gedankenkarussell  

und noch eine Bombe

ab in den Keller: Schnell 


Nie Wieder

Nie wieder Krieg

Keine Macht den Waffen

Keine Toten für den Sieg


Stoppt den Krieg

Stoppt ihn schnell

Die nächste Bombe kommt 

und sie leuchtet hell